Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sport

Wera Lapko
Roland-Garros-Turnier: Belarussin Wera Lapko verpasst Einzug in Qualifikationsrunde 2
23 Mai, 14:04
Heute verlor Wera Lapko (WTA 77) in der ersten Qualifikationsrunde gegen die Vertreterin aus Kanada Bianca Andreescu (201) mit 4:6, 5:7.
Wladimir Samsonow
Qualifikation zur Tischtennis-EM: Belarus besiegt Slowakei
23 Mai, 10:56
Samsonow schlug Samuel Novota 3:1 und Lubomir Pistej 3:2. Sein Teamkollege Pawel Platonow brachte nach dem 3:1-Sieg über Novota dem Nationalteam noch einen Punkt.
Marosawa. Foto: Belarussischer Tennisverband
Belarussische Tennisspieler stehen im Viertelfinale der Turniere in Deutschland und der Schweiz
22 Mai, 19:59
Beim Geneva Open hat das belarussisch-schwedische Duo Wassileuski/Lindstedt im Achtelfinale einen überzeugenden Sieg 7:6 (7:4), 7:6 (11:9) über das deutsch-kroatische Tandem Begemann/Šančić errungen.
Jegor Gerassimow. Archivfoto
French Open Qualifikation: Belarusse Jegor Gerassimow scheidet aus
22 Mai, 09:09
In der ersten Qualifikationsrunde verlor der Belarusse gegen den Vertreter aus der Ukraine Sergej Stachowski mit 3:6, 6:1, 6:7 (4:7).
Tatjana Mazko. Archivfoto
Tatjana Mazko gewinnt Gold bei Sambo-EM
21 Mai, 18:44
Das ist nicht die erste Auszeichnung von Tatjana Mazko.
Wera Lapko. Foto: Belarussischer Tennisverband
Lapko steigt auf zur Nummer 77 der Weltrangliste
21 Mai, 09:47
Vor dem Finalspiel im ITF-Turnier in Saint-Gaudens belegte sie die Position 93 der Weltrangliste. Nach dem Turniersieg verbesserte sie ihre Position mit 787 Zähler um 16 Punkte.
Wera Lapko. Foto: Belarussischer Tennisverband
Wera Lapko gewinnt ITF-Tennisturnier in Saint-Gaudens
21 Mai, 09:26
Im Finale traf sie auf die holländische Nr. 313 der Weltrangliste Quirine Lemoine und schlug sie nach 1 Stunde und 15 Minuten in zwei Sätzen 6:3, 6:4.
Katarina Halkina. Archivfoto
Gymnastik Grand Prix in Cholon: Katarina Halkina gewinnt zwei Medaillen
18 Mai, 16:16
In Übungen mit dem Ball erreichte die Belarussin die meisten Punkte (19,200) und belegte den Platz 1.
Juri Albers. Archivfoto
Juri Albers wird Chef-Coach der belarussischen Biathlon-Mannschaft
18 Mai, 14:37
Im Ministerium für Sport und Tourismus fand heute eine Attestierung der Biathlon-Trainer der belarussischen Nationalmannschaft statt.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk