Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sport

Foto: CEV
CEV Champions League: Minchanka Minsk besiegt Rocheville Le Cannet
18 Oktober, 10:37
Das belarussische Volleyball-Damenteam Minchanka Minsk hat im Auftaktspiel der 2. Qualifikationsrunde der Champions League den französischen Volleyballverein Rocheville Le Cannet 3:2 besiegt.
WTA-Finale: Aryna Sabalenka verliert gegen Maria Scharapowa
16 Oktober, 12:03
Im ersten Satz führte Aryna 4:1, musste sich aber von der stärkeren Maria 5:7 geschlagen geben. Auch im zweiten Satz spielte die Belarussin sehr stark und kam sogar in 5:1-Führung. Dennoch hat die erfahrene Russin die Partie für sich entschieden.
Belarussisch-chilenisches Duo gewinnt ATP Challenger Turnier in Taschkent
13 Oktober, 15:31
Im Herrendoppel-Finale schlug das belarussisch-chilenische Tandem das indische Duo Yuki Bhambri/Divij Sharan 6:4, 6:2.
Arina Sobolenko. Archivfoto
Tennisturnier in China: Arina Sobolenko steht im Achtelfinale
11 Oktober, 14:49
In der ersten Runde besiegte die Belarussin (WTA 102) die chinesische Tennisspielerin Han Xinyun (129) mit 6:3, 6:3. Im Achtelfinale trifft Arina Sobolenko auf die Chinesin Ying-Ying Duan (93).
Dmitri Minkow (zweiter v. rechts). Foto: Europäischer Judoverband
Dmitri Minkow der sechststärkste Judoka weltweit
10 Oktober, 16:59
Mit dem Gold von Judo Grand Prix in Taschkent hat der Belarusse seine Position im IJF World Ranking um 9 Punkte verbessert. Er liegt mit 2 190 Punkten auf Platz 6.
Jegor Woropajew (2 v. rechts). Foto: Internationaler Judoverband
Judo Grand Prix in Taschkent: Belarussische Judokas holen zwei Medaillen
9 Oktober, 15:32
Dmitri Smirnow (Gewichtsklasse bis 66 kg) nahm den ersten Platz ein. Am letzten Wettbewerbstag gewann Jegor Woropajew in der Gewichtsklasse bis 90 kg Bronze.
Foto: BC Zmoki Minsk
BC Zmoki Minsk gewinnt Belarus Cup zum 9. Mal
9 Oktober, 10:56
Im Finale der Basketball-Nationalmeisterschaft setzten sich die „Drachen“ gegen den Basketballverein „Grodno 93“ 91:77 durch.
Weltcup in Doha: Fünf Medaillen für belarussische Schwimmer
6 Oktober, 12:42
Am zweiten Tag der Schwimm-Weltmeisterschaft gewann Ilja Schimanowitsch (56,76 Sek) über 100 m Brust eine Bronzemedaille. Gold gewann Cameron Van Der Burgh aus SAR (56,11 Sek). Kyrill Prigoda aus Russland holte Silber (56,31 Sek).
Schwimmen-Weltcup: Belarusse Pawel Sankowitsch holt Gold
2 Oktober, 16:20
Der Belarusse zeigte das beste Ergebnis mit 23,03 Sekunden. Er überholte Wladimir Morosow aus Russland (23,71 Sek.) und den Brasilianer Nelson Silva (23,76 Sek). Früher nahm noch ein belarussischer Schwimmer, Ilja Schimanowitsch, über 200 m Brustschwimmen den zweiten Platz ein.
Alexandra Sasnowitsch. Foto: Xinhua - BelTA
WTA: Sasnowitsch wieder in Top 100
2 Oktober, 10:27
Belarussische Tennisspielerin Alexandra Sasnowitsch ist wieder unter den besten 100 der Welt. Das geht aus dem jüngsten WTA-Ranking hervor, wie ein BelTA-Korrespondent berichtet.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk