Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sport

Aryna Sabalenka. Foto: Jimmie48 tennis photography
Aryna Sabalenka steht im Achtelfinale beim Tennisturnier in New Haven
21 August, 10:09
In der ersten Runde besiegte die Belarussin die australische Tennisspielerin Samantha Stosur (64) mit 6:3, 6:2. Das Spiel dauerte 1 Stunde 12 Minuten.
Aljaksandra Sasnowitsch. Foto: MRENZAER
Tennisturnier in New Haven: Aljaksandra Sasnowitsch holt Sieg
21 August, 09:05
Im Auftaktspiel siegte die Belarussin über die französische Rivalin Kristina Mladenovic (54) mit 7:6 (8:6), 6:7 (3:7), 6:2. Das Spiel dauerte 3 Stunden 9 Minuten.
Ihar Boki. Archivfoto
Para-Schwimm-EM: Belarussische Schwimmer holen 10 Gold
20 August, 18:47
Den größten Beitrag zum Medaillenspiegel leistete Ihar Boki (S13).
Aryna Sabalenka. Archivfoto
Aryna Sabalenka erreicht 25. Position im WTA-Ranking
20 August, 11:02
Vor einer Woche nahm Aryna Sabalenka die 34. Position im WTA-Ranking ein. Nach dem Einzug in das Halbfinale des Tennisturniers in Cincinnati hat sie auf den 25. Platz hingearbeitet.
Belarussische Grazien holen 7 Medaillen in der Weltcup-Etappe in Minsk
20 August, 09:05
Das beste Resultat zeigte Jekaterina Galkina. Im Einzel gewann sie Gold in den Übungen mit Reifen (19,750 Punkte).
Belarussische Auswahl. Foto   БФБ
Basketball U-16: Belarus verliert gegen Bulgarien
17 August, 14:58
Im Spiel um die 9.-16 Plätze gegen Bulgarien erlitten die Belarussen eine Niederlage mit 61:69 (16:16, 14:16, 10:23, 21:14).
Ilja Iwaschka. Archivfoto
Tennisturnier in Vancouver: Ilja Iwaschka zieht in das 1/4Finale ein
17 August, 12:22
Im 1/8Finale sicherte sich Iwaschka den Sieg in zwei Sätzen gegen Quentin Halys (157) mit 6:2, 7:5.
Ihar Boki. Archivfoto
Ihar Boki gewinnt 4. Gold bei der Para-Schwimm-EM in Dublin
17 August, 10:00
Über 400m Freistil (S13) zeigte der Sportler die beste Zeit 4:01:12.
Caroline Garcia und Aryna Sabalenka. Foto Jimmie48 tennis photography
WTA Cincinnati: Aryna Sabalenka steht im 1/4Finale
17 August, 09:38
Im 1/8Finale gewann die Belarussin die Nummer 5 der Weltrangliste Caroline Garcia aus Frankreich mit 6:4, 3:6, 7:5.
Ihar Boki. Archivfoto
Ihar Boki gewinnt drittes Gold bei Para-Schwimm-EM 2018 in Dublin
16 August, 13:02
Im Finalschwimmen über 200m (SM13) kam der belarussische Schwimmer als Erster ans Ziel (2:04:19).
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk