Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Basketball: Belarus schlägt Albanien bei EM

Sport 21.08.2018 | 19:55

MINSK, 21. August (BelTA) - Belarussische Basketballspielerinnen (U-16) haben zum vierten Mal in der ersten Etappe der Europameisterschaft (Division 2) in Podgorica gewonnen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Im abschließenden Spiel der Qualifikationsgruppe D schlugen die Belarussinnen Albanien mit 105:24 (25:4, 31:6, 26:7, 23:7).

Zuvor sicherte sich die Mannschaft von Nadeshda Kamenez den Sieg gegen Bosnien und Herzegowina mit 83:54, dann siegte über die ukrainische Mannschaft mit 63:47 und Norwegen mit 77:42. Danach verloren sie gegen Finnland mit 74:77.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Minsk unter 40 sichersten Städten der Welt
21 September, 19:36 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk