Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarussin Alexandra Sasnowitsch mit „Heart Award“-Preis des Fed Cup ausgezeichnet

Sport 06.06.2017 | 11:58
Alexandra Sasnowitsch. Foto aus dem Archiv Xinhua-BelTA
Alexandra Sasnowitsch. Foto aus dem Archiv Xinhua-BelTA

MINSK, 6. Juni (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Alexandra Sasnowitsch, wurde mit dem „Heart Award“-Preis des Fed Cup zum zweiten Mal beehrt. Das teilte der Pressedienst des Belarussischen Tennisverbandes der Nachrichtenagentur BelTA mit.

Der „Heart Award“-Preis wird ab 2009 verliehen. Vor einem Jahr wurde Alexandra Sasnowitsch auch mit dieser Prämie ausgezeichnet.

Die belarussische Tennisspielerin, Arina Sobolenko, erhielt den Heart Award“-Preis im April laufenden Jahres. Im Jahr 2011 wurde Viktoria Azarenka mit dem „Heart Award“-Preis beehrt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk