Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarussische Tennisspielerin Arina Sobolenko erhält „Heart Award“-Preis des Fed Cup

Sport 03.04.2017 | 19:17

MINSK, 3. April (BelTA) – Der Tennisweltverband hat die ersten vier Preisträger Fed Cup Heart Award 2017 genannt. Die belarussische Tennisspielerin, Arina Sobolenko, wurde für ein brillantes Spiel beim Fed Cup ausgezeichnet. Das teilte der Pressedienst des Belarussischen Tennisverbandes einem BelTA-Korrespondenten mit.

Die Prämie wird am 22./23. April verliehen. Die Sieger bekommen einen Scheck, den sie einem Wohltätigkeitsfonds übergeben können.

Im Jahr 2011 wurde Viktoria Azarenka und im Jahr 2016 Alexandra Sasnowitsch mit dem Heart Award Preis beehrt. 2017 bekamen den Preis auch Galina Woskbojewa aus Kasachstan, Heather Watson aus Großbritannien und die Kanadierin Blanca Andreescu.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk