Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Biathlon-Weltcupetappe in Schweden: Belarussin Nadeshda Skardino holt Sieg im Einzelrennen

Sport 30.11.2017 | 10:47
Nadeshda Skardino
Nadeshda Skardino

MINSK, 30. November (BelTA) – Die belarussische Biathletin, Nadeshda Skardino, hat im Einzelrennen über 15 km im schwedischen Östersund gewonnen. Das gab ein BelTA-Korrespondent bekannt.

Die belarussische Sportlerin zeigte das beste Ergebnis mit 42 Min. 57,4 Sek. ohne Schießfehler. Den zweiten Platz belegte die norwegische Biathletin Synnøve Solemdal +2,9 Sek. (0+0+0+0). Die Bronzeträgerin ist die Ukrainerin Julia Dschima +12,0 Sek. (0+0+0+0).

Darja Domratschewa rangierte auf Platz 14 +1 Min. 47,8 Sek. (1+1+0+1). Darja Jurhewisch nahm den 36. Platz +3 Min. 24,1 Sek. (0+0+0+0) ein. Irina Kriwko kam ins Ziel als 38. + 3 Min. 25,3 Sek. (1+1+1+0). Nadeshda Pissarewa belegte die 94. Position +9 Min. 16,2 Sek. (1+1+0+4).

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk