Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Schwimm-EM 2018: Gemischte Staffel aus Belarus nimmt Platz 6 ein

Sport 10.08.2018 | 14:42

MINSK, 10. August (BelTA) – Belarussische Schwimmer haben in der gemischten Staffel bei der Schwimm-EM in Glasgow den 6. Platz gewonnen. Das teilt ein BelTA-Korrespondent mit.

Das Schwimmer-Quartett Nikita Zmyg, Ilja Schimanowitsch, Jewgeni Zurkin und Wiktor Krassotschko zeigte bei der 4x200 m Staffel das sechstbeste Resultat (3:34,79 min). Gold gewann das Team aus Großbritannien (3:30,44 min), den zweiten Platz nahmen Schwimmer aus Russland ein (3:32,03 min). Bronze holte die deutsche Schwimm-Mannschaft (3:33,52 min).

Im Medaillenspiegel der Schwimm-EM in Glasgo steht Russland mit 8 Goldmedaillen, 8 Silber- und 6 Bronzemedaillen ganz vorn. Belarus blieb ohne Medaillen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk