Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tennisturnier in Frankreich: Wera Lapko feiert Sieg

Sport 03.04.2017 | 18:05
Wera Lapko. Foto aus dem Archiv
Wera Lapko. Foto aus dem Archiv

MINSK, 3. April (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Wera Lapko, hat den Sieg beim Tennisturnier Engine Open im französischen Croissy-Beaubourg (Preisfonds - $60 Tsd.) errungen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Wera Lapko und die russische Tennisspielerin Polina Monowa besiegten in der ersten Runde die Französinnen Sara Cakarevic und Clothilde De Bernardi mit 7:6(2), 6:2. Im Viertelfinale schlug das belarussisch-russische Tandem Tamara Korpatsch aus Deutschland und Jessica Ponche aus Frankreich mit 6:4, 7:5. Im Halbfinale siegten sie über das Paar Manon Leonard (Frankreich)/ Julia Terziyska (Bulgarien) mit 6:0, 6:3. Im Finale gewannen Wera Lapko und Polina Monowa gegen Manon Arcangioli aus Frankreich und Magdalena Frech aus Polen mit 6:3, 6:4.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk