Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tennisturnier in Sankt Petersburg: Belarussin Arina Sobolenko steht im Viertelfinale

Sport 20.09.2017 | 18:39
Arina Sobolenko
Arina Sobolenko

MINSK, 20. September (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Arina Sobolenko, ist ins Viertelfinale beim Tennisturnier Neva Cup (Preisfonds $100 Tsd.) in Sankt Petersburg eingestiegen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Im Achtelfinale besiegte die Belarussin die Vertreterin aus Russland Wiktoria Kamenskaja mit 6:2, 6:4. Noch eine belarussische Tennisspielerin, Wera Lapko, verlor im Achtelfinale gegen die Ukrainerin Dajana Jastremskaja mit 3:6, 3:6. Arina Sobolenko trifft im nächsten Spiel auf Dajana Jastremskaja.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Gesamtnotfallübungen erfolgreich abgeschlossen
19 Oktober, 17:53 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk