Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Toray Pan Pacific Open: Aljaksandra Sasnowitsch kassiert Niederlage

Sport 17.09.2018 | 16:32
Aljaksandra Sasnowitsch. Foto: Belarussischer Tennisverband
Aljaksandra Sasnowitsch. Foto: Belarussischer Tennisverband

MINSK, 17. September (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Aljaksandra Sasnowitsch (WTA 31), hat gegen Russin Anastassija Pawljutschenkowa (28) mit 3:6, 4:6 in der ersten Runde beim Tennisturnier Toray Pan Pacific Open in Tokio (Preisfonds $799 Tsd.) verloren. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Noch eine Belarussin Viktoria Azarenka trifft in der ersten Runde auf Japanerin Kurumi Nara.

In Sankt Petersburg startete das angesehene Turnier mit dem Preisfonds in Höhe von über $1 Mio. Der belarussische Tennisspieler, Ilja Iwaschka, schlug den Vertreter aus Russland Jewgeni Tjurnew mit 7:6, 7:6. Noch ein Vertreter des belarussischen Teams, Uladsimir Ihnazik, unterlag Lucas Miedler aus Österreich mit 7:5, 6:2.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
19 Oktober, 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk