Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

WTA Premier in Tokio: Belarussin Alexandra Sasnowitsch kassiert Niederlage

Sport 19.09.2017 | 09:36
Alexandra Sasnowitsch. Archivfoto
Alexandra Sasnowitsch. Archivfoto

MINSK, 19. September (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin, Alexandra Sasnowitsch, hat in der ersten Runde des WTA Premier Turniers in Tokio gegen die Vertreterin aus Frankreich, Caroline Garcia, mit 4:6, 3:6 verloren. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Die Belarussin schaffte den Einzug ins Hauptfeld des Tennisturniers (Preisfonds über $800 Tsd.) als Lucky Loser.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Gesamtnotfallübungen erfolgreich abgeschlossen
19 Oktober, 17:53 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk