Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Video
Video

Grenzpolizei verhindert Versuch eines Durchbruchs an der belarussisch-ukrainischen Grenze

20.03.2017 | 18:09

Am 20. März um 1.45 Uhr wurde ein Versuch unternommen, mit dem Fahrzeug des Typs Jeep die Staatsgrenze an der Grenzübergangsstelle „Alexandrowka“ zu durchbrechen. Das Transportmittel brach den Schlagbaum und versuchte, in das Territorium der Republik Belarus einzudringen. Um 1.55 Uhr wurde das Fahrzeug durch die Einsatzgruppe des Staatlichen Grenzschutzkomitees neben der Grenzübergangsstelle „Alexandrowka“ in der Ortschaft Gabrilejewka (Kreis Narowlja, Gebiet Gomel) aufgehalten. Die Beamten mussten auf das Fahrzeug schießen, um es zu stoppen

Quelle: Belarussische Fernseh- und Rundfunkgesellschaft