Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

5. Allbelarussische Volksversammlung

5. Allbelarussische Volksversammlung

Durch den Erlass des Präsidenten von Belarus Nr. 52rp vom 30. März 2016 wurde das landesweite Organisationskomitee für die Vorbereitung und Durchführung der fünften Allbelarussischen Volksversammlung eingerichtet.

Semaschko: Wirtschaftsentwicklung wird zum Leitmotiv der 5. Allbelarussischen Volksversammlung
4 Mai 2016, 11:16
„Der Grundstein ist die Wirtschaft. Wenn sich die Wirtschaft entwickeln wird, werden die Menschen eine hochbezahlte Arbeit und gute Perspektiven haben. Ich denke, dass es zum Leitmotiv der 5. Allbelarussischen Volksversammlung wird“, unterstrich der Vizepremier.
Foto aus dem Archiv
5. Allbelarussische Volksversammlung findet in Minsk am 22./23. Juni statt
3 Mai 2016, 16:03
Der Präsident fasste den Beschluss über die Einberufung der fünften Allbelarussischen Volksversammlung am 22./23. Juni, damit die Bürger das Verfassungsrecht auf die Besprechung der Fragen über das staatliche und gesellschaftliche Leben ausüben können.
Juri Gromakowski. Foto aus dem Archiv
Lösung von Wirtschaftsfragen muss Tempo der 5. Allbelarussischen Volksversammlung vorgeben
3 Mai 2016, 10:14
„Die Situation in der Welt verändert sich dynamisch und entwickelt sich. Wir müssen im Trend liegen. Ich denke, dass es vor allem um die Lösung von Wirtschaftsfragen gehen wird. Die Wirtschaft ist die Grundlage für die Unabhängigkeit. Der Präsident unterstrich einmal absolut richtig, dass wenn die Unternehmen arbeiten werden, müssen wir keine Angast haben“, bemerkte Juri Gromakowski.
Fjodor Domotenko
MTZ-Generaldirektor: 5. Allbelarussische Versammlung gibt Impuls für Entwicklung des Landes
29 April 2016, 11:58
„Das wird ein Plan für die Entwicklung des Staates in allen Richtungen sein. Es ist wichtig, dass sich die Teilnehmer dieses Volksforums über akute Fragen äußern und ihre Vorschläge einbringen“, bemerkte er.
Krawzow: Gebiet Grodno zeigt gute Ergebnisse im AIK vor 5. Allbelarussischer Volksversammlung
26 April 2016, 10:54
Was die Themen der bevorstehenden Allbelarussischen Volksversammlung angeht, bemerkte der Gouverneur: „Im Fokus werden Prioritäten des Landes für die nächsten Jahre stehen.“ „Die Hauptaufgabe besteht darin, Prioritäten der Entwicklung und Ansätze zu bestimmen. Strategische Wege zur Entwicklung werden in der 5. Allbelarussischen Volksversammlung besprochen“, resümierte er.
Alexander Kossinez. Foto aus dem Archiv
Kossinez: Ziel des laufenden Jahrfünftes ist Verbesserung der Lebensqualität von Belarussen
26 April 2016, 09:55
Alexander Kossinez unterstrich: „Die Ziele 2016/2020 sind Verbesserung der Lebensqualität von Belarussen, Steigerung des Wohlstands, Schaffung aller notwendigen Bedingungen für Humankapitalbildung, weitere Entwicklung der Ausbildung, des Gesundheitswesen, Schaffung von Arbeitsplätzen.“
Alexander Kossinez
Kossinez: Belarus wird alles Notwendige für rationale Importsubstitution tun
26 April 2016, 09:33
Alexander Kossinez bemerkte, in Belarus werde der wissenschaftlich-technologische Park Belbiograd eingerichtet. Seine Entwicklung lasse rund $3 Mrd. der Importsubstitution sichern. Es würden Unternehmen in den Bereichen Nano- und Informationstechnologien, Robotertechnik im Chinesisch-Belarussischen Industriepark „Great Stone“ gebaut werden.
Andrej Kobjakow
Kobjakow: Kostensenkung um 25% ist vorrangige Aufgabe
26 April 2016, 09:14
Der Premier ist überzeugt, dass sich vor allem Verlustbetriebe mit der Kostensenkung beschäftigen müssten. Diese Betriebe würden über viele Möglichkeiten dafür verfügen.
Präsident: Dieses Jahr soll Wende in der Wirtschaft markieren
21 April 2016, 12:00
Der Staatschef bemerkte, die jährliche Jahresbotschaft sei kein langfristiges Programm für die Entwicklungsstrategie des Landes. Darum werde es in der bevorstehenden fünften Allbelarussischen Volksversammlung gehen.
zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk