Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

Sapad 2017

Sapad 2017

Die gemeinsame strategische Militärübung belarussischer und russischer Truppen „Sapad 2017“ findet vom 14. bis 20. September und wird einen antiterroristischen Charakter tragen. Ziel des Manövers ist es, auf das Eindringen extremistischer Gruppen auf das Territorium der Republik Belarus und in das russische Gebiet Kaliningrad zu reagieren. Nach Übungsszenario planen Extremisten mehrere Terroranschläge und wollen die Lage im Unionsstaat destabilisieren. Es wird angenommen, dass die Extremisten von außen finanziert werden und mit Technik und Munition sowohl per Luft als auch per See versorgt werden.

Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk