Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarussische Betriebe auf FIHAV auf Kuba präsentiert

Wirtschaft 06.11.2019 | 11:11
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 6. November (BelTA) – Belarussische Industriebetriebe sind auf der Ausstellung FIHAV vorgestellt, die in Havanna (Kuba) bis zum 8. November stattfindet. Das gab der Ausstellungsbetrieb „BelinterExpo“ der Belarussischen Industrie- und Handelskammer (BelIHK) der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Das Belarussische Automobilwerk (BelAZ) präsentiert Muldenkipper mit einer Ladekapazität von 30 bis 450 Tonnen. Der Landmaschinenhersteller Belagromasch exponiert Landtechnik. Das Werk für Kfz-Elektroausrüstung Borisow BATE und das Werk Kardanwelle Grodo Belkard präsentieren Ersatzteile für Straßenbau- und Landtechnik. Das Borissower Werk für Aggregate stellt Zubehörteile für Dieselmotoren für Personen- und Lastkraftwagen vor.

Auf dem offenen Gelände vor dem Ausstellungskomplex demonstriert das Minsker Automobilwerk einen Muldenkipper mit einer Ladekapazität von 20 t und einen Sattelschlepper mit einer Ladekapazität von 65 t. Das Minsker Traktorenwerk präsentiert neue Modelle von Traktoren Belarus mit einer Kapazität von bis 455 PS für alle Klima- und Betriebsbedingungen.

Die Organisation der Exposition erfolgt durch den Ausstellungsbetrieb „BelinterExpo“ bei der BelIHK unter Mitwirkung des Industrieministeriums und der Botschaft von Belarus in der Republik Kuba. An der Eröffnung nahmen der belarussische Industrieminister Pawel Utjupin, der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter von Belarus in Kuba Alexander Alexandrow, der erste Vizeminister für Außenhandel und Auslandsinvestitionen Kubas Antonio Carricarte teil.

Die FIHAV - Feria Internacional de la Habana ist eine internationale Messe für alle Bereiche der kubanischen Wirtschaft, die seit 1983 jährlich in Havanna stattfindet. Sie ist eine der drei größten Messen Lateinamerikas. In diesem Jahr nehmen mehr als 4.000 Unternehmen aus 60 Ländern an der Messe teil, darunter Brasilien, Kanada, China, Mexiko, Russland, Ukraine, Frankreich, Spanien, Tschechien, Chile, Ecuador, Südafrika, Großbritannien, Vietnam.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk