Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

BelAZ nimmt Lieferungen von 90-t-Muldenkippern für russische Industrie- und Metallurgie-Holding auf

Wirtschaft 14.08.2019 | 10:29
Foto: BelAZ
Foto: BelAZ

MINSK, 14. August (BelTA) – BelAZ hat die Lieferungen von 90-t-Muldenkippern für die Industrie- und Metallurgie-Holding Russlands aufgenommen. Das gab der Betrieb der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Mehr als die Hälfte der in diesem Jahr gelieferten Muldenkipper wurde montiert und in Betrieb genommen. Insgesamt wird das russische Unternehmen gemäß dem im Juni während der internationalen Ausstellung „Kohle Russlands und Mining 2019“ in Nowokusnezk unterzeichneten Vertrag bis Ende dieses Jahres 21 Muldenkipper BelAZ-75581 und 10 - BelAZ-75585 erhalten. Die neuen Maschinen lassen den Hebezeugpark vollständig modernisieren.

Das Belarussische Automobilwerk wurde im September 1948 gegründet. 2010 wurde es in eine Aktiengesellschaft umgebildet. Das Werk baut Schwertechnik wie Muldenkipper (von 30 bis 450 t Ladekapazität), Radlader, Planierraupen u. a. Heute gehört das Automobilwerk zu einem der weltweit führenden Unternehmen, die Tagebautechnik herstellen. Es liefert Produkte in 78 Länder.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk