Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Entwicklungsstrategie der Ölbranche-2030 steht bis Jahresende fest

Wirtschaft 17.10.2019 | 14:48
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 17. Oktober (BelTA) - Der Ölkonzern „Belneftechim“ will bis Jahresende die Entwicklungsstrategie des Ölkomplexes von Belarus bis 2030 bestimmen. Das gab der Pressedienst des Konzerns bekannt.

„In den letzten Monaten arbeitet der Konzern „Belneftechim“ an der Entwicklungsstrategie des Ölkomplexes bis 2030. Der Konzern und seine Organisationen wollen den Entwicklungsweg für die nächsten 10 Jahre festlegen“, hieß es aus dem Pressedienst.

Für die Vorbereitung der Strategie wurde eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die sich nicht nur aus Spezialisten des Konzerns und seinen Betrieben, sondern aus Vertretern der Nationalen Akademie der Wissenschaften, der Belarussischen staaatlichen technologischen Universität, staatlichen Universität Polozk besteht. Das Unternehmen Ernst & Young wird den Ölmarkt evaluieren.

Man beschließt auch über die Finanzierung für Investitionsprojekte, wurde im Pressedienst hinzugefügt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk