Mobile Version
EG
Projekte
Services
Staatsorgane

Exportpotenzial von Belarus beim Forum für geschäftliche Zusammenarbeit in Tianjin präsentiert

Wirtschaft 17.05.2019 | 19:20
Foto: Botschaft von Belarus in China
Foto: Botschaft von Belarus in China

MINSK, 17. Mai (BelTA) – Das Exportpotenzial von Belarus wird beim Forum für geschäftliche Zusammenarbeit des Gebiets Mogiljow, des Industrieparks „Great Stone“ und der Stadt Tianjin präsentiert. Die Veranstaltung fand in dieser chinesischen Stadt statt. Das gab die Botschaft von Belarus in China der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Am Forum beteiligten sich der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter von Belarus in China Kyrill Rudy, der Vizevorsitzende der Gebietsregierung Mogiljow Andrej Kunzewitsch, Vizebürgermeister von Tianjin Jin Xiangjun.

Die Leiter der Verwaltung des Chinesisch-Belarussischen Industrieparks, der Gesellschaft zur Entwicklung des Industrieparks und der Produktionsbetriebe für Lebensmittelprodukte des Gebiets präsentierten Exportmöglichkeiten ihrer Organisationen.

Es fanden auch die Verhandlungen von Kyrill Rudy und Andrej Kunzewitsch mit Vizebürgermeister von Tianjin Jin Xiangjun statt. Die Seiten erörterten aktuelle Fragen der bilateralen Zusammeanrbeit. Es wurde das Memorandum über die Aufnahme der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen dem Gebiet Mogiljow und Tianjin unterzeichnet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk