Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

IRENA wird Belarus auf Nutzung Erneuerbarer Energien prüfen

Wirtschaft 11.09.2019 | 17:34

MINSK, 11. September (BelTA) – Die Internationale Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) will einen Bericht über die Bereitschaft der Republik Belarus zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen erstellen. Das teilte der Pressedienst des Staatlichen Komitees für Normung (Gosstandart) mit.

Der geplante Bericht soll in das IRENA-Arbeitsprogramm für den Zeitraum 2020-2021 aufgenommen werden, wie der Generaldirektor der Organisation Francesco La Camera sagte. Der Bericht wird eine Analyse des Potentials der Republik Belarus zur weiteren Entwicklung erneuerbarer Energien enthalten. Darüber hinaus werden im Bericht Informationen zur Nutzung anderer Brennstoff- und Energieressourcen (Öl, Gas, Kernenergie) in Belarus veröffentlicht.

„Die Einschätzung technologischer, politischer, wirtschaftlicher und sozialer Bedingungen wird es erlauben, die wichtigsten Maßnahmen für die Förderung von Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen zu bestimmen. Eine wichtige Bedeutung für die Erstellung des Berichtes wird die Heranziehung zu dieser Arbeit aller Akteure sein, die im Bereich der erneuerbaren Energien tätig sind und ihre Empfehlungen zur Optimierung der Energienutzung auf den Tisch legen können“, hieß es aus dem Gosstandart.

Der neue Bericht kann als Grundlage gelten für die weitere Zusammenarbeit mit den internationalen Organisationen bei der Erreichung in Belarus des 7. Ziels für nachhaltige Entwicklung „Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern.“ Belarus könnte für die Umsetzung dieses Ziels und ganz konkret für die entsprechenden Investitionsprojekte und Projekte der Technischen Hilfe bei den internationalen Organisationen Kredite und andere Fördermittel anfordern.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk