Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Minsker Tage in Shanghai finden am 7./9. November statt

Wirtschaft 06.11.2019 | 10:44
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 6. November (BelTA) – Die Minsker Tage in Shanghai sollen am 7./9. November stattfinden. Es ist der Besuch der offiziellen Delegation um den Vizevorsitzenden der Stadtregierung Minsk, Alexander Krepak, geplant. Das gab der Pressedienst der Stadtregierung Minsk der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die Visite beginnt mit dem Besuch des Hightechbetriebs des Wohngebiets Changning DeepBlue Technology (Shanghai). Das Unternehmen führt Forschungen und praktische Entwicklungen im Bereich künstliche Intelligenz in solchen Richtungen wie intelligenter Automobilbau, intelligente Umwelttechnologien, Technologien der intelligenten Stadt usw. durch. Am ersten Tag machen sich die Vertreter der Delegation der belarussischen Hauptstadt mit der Organisation des Arbeitsprozesses in den Bildungseinrichtungen, Objekten der medizinischen Infrastruktur, Zentren für soziale Betreuung und Rehabilitation der Menschen mit Behinderungen von Shanghai bekannt.

Das Forum für geschäftliche Zusammenarbeit „Minsk-Shanghai“ ist für den 8. November geplant. Es wurden die Entwicklung von Beziehungen zwischen den beiden Städten, moderne Technologien, Investitionspotenzial, Tourismus besprochen. Neun Minsker Betriebe werden an der 2. Chinesischen Internationalen Importausstellung von Waren und Dienstleistungen in Shaghai teilnehmen. Produkte belarussischer Unternehmen werden im Nationalen Pavillon der Republik Belarus präsentiert.

Es sollen das Partnerschaftsabnkommen zwischen Minsk und Shanghai und das Memorandum über die Aufnahme der bilateralen Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung des Bezirks Moskowski der belarussischen Hauptstadt und der Volksregierung des Bezirks Jiading signiert werden. Derzeit hat Minsk 22 Kooperationsabkommen mit den Städten der Volksrepublik China, darunter 3 Partnerschaftsabkommen mit Peking, Changchun, Shenzhen.

Das Besuchsprogramm schließt Rundtische zur Entwicklung der Partnerschaft in den Bereichen Gesundheitswesen, Bildung, Sozialschutz; Bekanntschaft mit der Arbeit der Shanghaier Freihandelszone und des Hochtechnologieparks von Shanghai ein.

Das Kulturprogramm ist auch inhaltsvoll. Im Shanghaier Konservatorium für Musik wird die Fotoausstellung „Reise durch Minsk“ eröffnet. Es findet die feierliche Eröffnungszeremonie der Minsker Tage in Shanghai statt. Mit dem Konzert tritt das Chor der Belarussischen Staatlichen Musikakademie auf.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk