Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Nationalbank verspricht bis Jahresende Stabilisierung der Inflationsrate bei ca. 5%

Wirtschaft 17.10.2019 | 17:23

MINSK, 17. Oktober (BelTA) – Preispolitik, finanzielle Stabilität in den Monaten Januar bis September 2019 und Handelsfinanzierung bei Exportgeschäften standen im Mittelpunkt der erweiterten Sitzung des Vorstandes der Nationalbank von Belarus am 17. Oktober.

Nach Angaben der Nationalbank habe sich der Verbraucherpreiszuwachs im 3. Quartal 2019 wie erwartet verlangsamt und machte im September (im Jahresausdruck) 5,3 Prozent aus (Juni 2019: 5,7%). Nach Einschätzungen der Bank soll die Inflation bis zum Jahresende bei ca. 5 Prozent liegen.

Die Nationalbank der Republik Belarus führt nach wie vor eine neutrale Geld- und Kreditpolitik durch.

„Der belarussische Finanzsektor ist stabil gegen die Hauptrisiken. Es werden Maßnahmen zur Dedollarisierung der Wirtschaft, Aufrechterhaltung des Niveaus und der Struktur von Goldreserven, Gewährleistung einer sicheren und effektiven Bankenarbeit, Sicherung des Zahlungssystems unternommen“, hieß es aus der Bank.

Eines der Themen, das in der Sitzung des Bankvorstandes diskutiert wurde, waren Instrumente der Handelsfinanzierung für stabile Exportgeschäfte. Belarussische Banken bieten ihren Kunden ein breit gefächertes Instrumentarium für Finanzierung und Minimierung von Risiken im Außenhandel, von Dokumentenakkreditiven und Bankengarantien bis hin zu den Zahlungsverschreibungen, belegmäßigen Inkasso und Factoring.

Die Nationalbank führt eine umfassende Arbeit durch, um eine effektive Gesetzesbasis für praktische Handelsfinanzierung sicherzustellen. Die Kreditbanken sollten sich mehr darum bemühen, ihre Kunden (Wirtschaftssubjekte) über das Potential dieser Handelsinstrumente besser zu informieren.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk