Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Qualitätspreis 2018: Premier zeichnet Sieger des landesweiten Wettbewerbs aus

Wirtschaft 24.04.2019 | 13:16

MINSK, 24. April (BelTA) – Premier von Belarus Sergej Rumas hat heute Sieger des von der Regierung ausgeschriebenen Wettbewerbs um den Qualitätspreis 2018 ausgezeichnet.

„Der Regierungspreis für Qualität ist die höchste staatliche Auszeichnung, die an die besten Organisationen des Landes verliehen wird – für hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität, für den Einsatz moderner Managementmethoden und Innovationstechnologien“, sagte Rumas.

Das Herzstück der belarussischen Wirtschaftspolitik bilden Effizienz und Qualität, die sich auf die Arbeitsproduktivität, Rentabilität, Anteil von Investitionen in Sachanlagen, Anteil der Exporte und Importsubstitution auswirken. Für die einheimische Industrie sind die Erschließung neuer Märkte und Ankurbelung des Exportpotentials von höchster Priorität. Die Dienstleistungsbranche trägt wesentlich zur innovativen Entwicklung des Landes bei. Die Dienstleistungsindustrie bildet eine wichtige Stütze der Binnenkonjunktur, der Exporte und der Lebensqualität.

Ohne bahnbrechende Technologien, energieeinsparende Anlagen, moderne Verwaltungsmethoden und Anwerbung von Investitionen ist die Herstellung einer hochtechnologischen und wettbewerbsfähigen Produktion unmöglich.

Rumas dankte den zur Auszeichnung nominierten Betrieben für die hohe Qualität ihrer Produkte und für den großen Beitrag zur Verbesserung der Binnenkonjunktur. Er äußerte die Hoffnung, dass die Sieger auch weiterhin den innovativen Weg gehen werden. „Die Qualität ist und bleibt das Fundament einer starken Wirtschaft – sowohl für den gesamten Staat als auch für jeden einzelnen Betrieb“, resümierte Rumas.

Qualitätspreise erhielten in diesem Jahr zehn neue Organisationen: OAO Brestgasoapparat, Karski-Gymnasium Grodno, KUP Brestshilstroj, Konstruktionsbüro der Belarussischen Eisenbahn, OAO BelAZ, OAO MAPID, Milchkombinat Turow, klinisches Krankenhaus Nr.4 Minsk, Belarussische Pädagogische Maxim-Tank-Universität, Polesski Staatliche Universität.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk