Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 31 März 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Fotoreportage
26 Februar 2020, 14:12

Alter Schloss in Grodno wird saniert

Einer der ältesten Schlösser von Belarus wird seit 2017 nach dem Projekt von Wladimir Batschkow restauriert. In Grodno will man den Schloss aus dem 16. Jahrhundert, der auf die Zeiten von Stephan Báthory zurückgeführt wird, sanieren lassen.

Man will die Bauarbeiten des ersten Abschnitts des Alten Schlosses in Grodno bis Sommer 2020 abschließen.

Foto Leonid Schtscheglow

Leiterin der Kulturverwaltung des Exekutivkomitees des Gebiets Grodno, Jelena Klimowitsch
Leiterin der Kulturverwaltung des Exekutivkomitees des Gebiets Grodno, Jelena Klimowitsch
Polnische Spezialisten nehmen die Bauarbeiten in Augenschein. Sie kamen im Rahmen früher getroffener Vereinbarungen.
Polnische Spezialisten nehmen die Bauarbeiten in Augenschein. Sie kamen im Rahmen früher getroffener Vereinbarungen.
Während der Bauarbeiten des ersten Abschnitts der Sanierung des Alten Schlosses in Grodno
Während der Bauarbeiten des ersten Abschnitts der Sanierung des Alten Schlosses in Grodno
Während des zweiten Abschnitts der Restaurierung wird der Schloss selbst saniert
Während des zweiten Abschnitts der Restaurierung wird der Schloss selbst saniert
Architekt Wojciech Wolkowski
Architekt Wojciech Wolkowski
Königliches Schlafzimmer
Königliches Schlafzimmer
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus