Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 24 September 2021
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +9°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Fotoreportage
31 August 2021, 19:58

Schloss "MIR"

GRODNO, 1. September (BelTA) – Der Mir-Schlosskomplex ist ein einzigartiges Denkmal der belarussischen Kulturerbschaft in Belarus, das im Jahr 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes aufgenommen wurde.

In den ersten acht Monaten des Jahres 2021 besuchten 129 Tausend Touristen den Mir-Schlosskomplex. Während vor der COVID-19-Pandemie die Zahl der belarussischen Touristen nur 30 % und die der ausländischen 70 % betrug, hat sich die Situation in diesem Jahr ins Gegenteil verkehrt: Die Belarussen sind viel mehr in ihrem Land gereist.

Foto von Sergei Cholodilin

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus