Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
INFOGRAFIK
Alle Infografiken
Abschluss der Getreideernte

Abschluss der Getreideernte

29.10.2019 | 14:52

Erntefläche mit Getreide und Körnerhülsenfrüchten (mit Mais) - 2294,5 Tsd. ha.

Nach dem Stand vom 29.10.2019 wurden in Belarus 2263,7 Tsd. ha eingebracht, 7757,1 Tsd. t gedroschen, Ertrag - 34,3 dt/ha.

In den Gebieten eingebracht (Tsd. ha)*:

Brest - 366,4;

Witebsk - 333,2;

Gomel - 364,9;

Grodno - 350,8;

Minsk - 540,1;

Mogiljow - 308,3.

Getreide gedroschen (Tsd. ha):

Brest - 1420,2;

Witebsk - 1007,9;

Gomel - 953,2;

Grodno - 1450,4;

Minsk - 2025,7;

Mogiljow - 899,6.

Ertrag (dt/ha):

Brest - 38,8;

Witebsk – 30,3;

Gomel - 26,1;

Grodno - 41,4;

Minsk - 37,5;

Mogiljow - 29,2.

Landwirtschaftsbetriebe brachten im Land ein:

Zuckerrübe - 78,1 Tsd. ha;

Flachs - 48,8 Tsd. ha;

Kartoffel - 27,3 Tsd. ha;

Mais** - 159,1 Tsd. ha.

*hier und weiter – nach dem Stand vom 29.10.2019.

**hier – Körnermais.

Quelle: Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung von Belarus