Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 29 Juli 2021
Minsk unbeständig +26°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
INFOGRAFIK
23 April 2021, 15:45

Arbeitsreisen des Staatschefs in den von Tschernobyl-Katastrophe betroffenen Regionen

Arbeitsreisen des Staatschefs in den von Tschernobyl-Katastrophe betroffenen Regionen

Jährlich besucht der Präsident von Belarus, Alexander Lukaschenko, die Regionen des Landes, die von der Tschernobyl-Katastrophe betroffen sind.

Das Staatsoberhaupt unternahm etwa 50 Besuche. Er besuchte Dutzende von Kreisen, Städten, Ortschaften und Dörfern. Darunter jene Kreise, die sich in der schwierigsten Situation befinden: Kreise Narowlja, Jelsk, Choiniki, Shitkowitschi, Petrikow, Slawgorod, Stolin und Bychow – vier- bis sechsmal.

Territorium von Belarus, das von der Tschernobyl-Katastrophe betroffen ist

Kreise, die der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, besucht hat

Quelle: Pressedienst des Präsidenten von Belarus.

Letzte Nachrichten aus Belarus