Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 27 Mai 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
INFOGRAFIK
21 Februar 2020, 16:54

Der belarussische Durchschnittsmann

Der belarussische Durchschnittsmann

In Belarus leben etwa 4,3 Millionen Männer, ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung beträgt 46,2 Prozent.*

Verteilung der Männer im Land (in Gebieten und in Minsk)*:

Gebiet Brest - 14,4%;

Gebiet Witebsk - 12%;

Gebiet Gomel - 14,7%;

Gebiet Grodno - 10,9%;

Gebiet Minsk - 15,8%;

Gebiet Mogiljow - 11%;

Minsk - 21,2%.

Die Beschäftigungsrate der Männer im Erwerbsalter** - 82,1%

Das Durchschnittsalter der beschäftigten Männer liegt bei 41 Jahren.

Jeder vierte in der Wirtschaft Beschäftigte ist im Alter zwischen 16 und 30 Jahren.

Vorwiegend männliche Tätigkeiten:

Baugewerbe; Transport, Lagerung, Post- und Kurierdienst; Land-, Forst- und Fischwirtschaft; Industrie; Information und Kommunikation.

Männer sind in allen Tätigkeiten mehr oder weniger präsent.

Im Jahr 2019 haben 62,7 Tsd. Männer eine Ehe geschlossen, 43,4 Tsd. davon zum ersten Mal.

Familien gründen Männer vorwiegend im Alter von 20 bis 29 Jahren.

Durchschnittliches Alter bei der Erstehe – 28,3 Jahre, bei der wiederholten Ehe – 41,5 Jahre.

*Zahlen stammen aus dem Zensus 2019, prozentuell zur Gesamtzahl der Männer

** Stand 1. Januar 2019

Quelle: Nationales Statistisches Komitee

Letzte Nachrichten aus Belarus