Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 23 September 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
INFOGRAFIK
12 Februar 2020, 15:55

Refinanzierungssatz sinkt auf 8,75%

Refinanzierungssatz sinkt auf 8,75%

In Belarus wird der Refinanzierungssatz ab 19. Februar von 9% auf 8,75% gesenkt. Für Overnight-Kredite sinkt der Satz von 10% auf 9,75%, für Overnight-Deposite - von 8% auf 7,75%.

Zuletzt wurde der Refinanzierungssatz am 20. November 2019 gesenkt.

Der Refinanzierungssatz:

15.02.2017 - 16%,

15.03.2017 - 15%,

19.04.2017 - 14%,

14.06.2017 - 13%,

19.07.2017 - 12%,

13.09.2017 - 11,5%,

18.10.2017 - 11%,

14.02.2018 - 10,5%,

27.06.2018 - 10%,

14.08.2019 - 9,5%,

20.11.2019 – 9%.

Der Refinanzierungssatz ist der von der Nationalbank festgelegte Zins für Banken, die untereinander oder von der Emissionsbank Geld besorgen, und eine Grundlage für die Bereitstellung von Liquidität an Banken.

Quelle: Nationalbank von Belarus

Letzte Nachrichten aus Belarus