Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Leonid Anfimow

Der Staat setzt auf würdigen jungen Nachwuchs, der auf Prinzipien der Verfassung erzogen ist

Meinungen 15.03.2019 | 14:17
Leonid Anfimow Leonid Anfimow Vorsitzender des Komitees für Staatskontrolle der Republik Belarus

Für Belarus ist es sehr wichtig, würdige Bürger seines Landes zu erziehen. Das erklärte Vorsitzender des Komitees für Staatskontrolle, Leonid Anfimow, bei der Verleihung der Pässe der Bürger und Bürgerinnen von Belarus an begabte Jugendliche in Minsk.

„14 Jahre sind eine wichtige Wende Richtung Erwachsenenleben, wo das Recht und die Pflicht eintreten, den Pass des Bürgers der Republik Belarus zu erhalten. Es ist symbolisch, dass dieser Festakt mit dem 25. Jahrestag der Verfassung zusammenfällt. In diesem Dokument sind Hauptbestimmungen, Rechte und Pflichten der Bürger des Landes und Garantien festgeschrieben“, sagte Leonid Anfimow. Dabei hob er hervor, dass die Verfassung zum Handbuch jedes Bürgers werden muss, damit er sich öfter an das Grundgesetz wendet.

„In der Verfassung nimmt die Jugendpolitik einen sehr wichtigen Platz ein. Die Rechte, die vom Staat garantiert werden, sind verankert. In erster Linie ist es das Recht auf harmonische geistige, physische und moralische Entwicklung. Der Staat gewährt notwendige Bedingungen für diese Entwicklung“, betonte Leonid Anfimow. „Ich denke, dass dies aus der „Stafette der Generationen“ hervorgeht. Uns ist es wichtig, wer den Staat, die Bereiche, die Betriebe und Organisationen regieren wird“, erläuterte der Leiter der Kontrollbehörde.

Er unterstrich insbesondere die Rolle der Bildung bei der harmonischen Entwicklung der Persönlichkeit.

Die begabten Jugendlichen aus verschiedenen Ecken des Landes – Minsk, Witebsk, Ossipowitschi, Korelitschi, Baranowitschi, Sluzk, Borissow bestätigen schon, dass sie die gewährten Möglichkeiten und Garantien in vollem Umfang benutzen.

Druckversion
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk