Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Bilder des Tages
Alle Fotos
98-jähriger Frontkämpfer aus Polozk malt Gemälde

98-jähriger Frontkämpfer aus Polozk malt Gemälde

05.02.2019 | 11:51

Wiktor Ljubowizki malte noch in der Schule gern. Während des Großen Vaterländischen Krieges diente er im Fla-Raketenregiment, das die Stadt Leningrad verteidigte. Er wurde mit dem Orden des Vaterländischen Krieges und Medaillen gewürdigt. Nach dem Krieg kehrte er in die Heimatstadt zurück und arbeitete als Buchgestalter bis zur Rente. Seine Sammlung zählt zurzeit über 200 Gemälde, ein Teil von deren in Museen und Gemäldegalerien von Polozk, Nowopolozk, Witebsk, Minsk ausgestellt wird. In seinem 98.-Lebensjahr befasst sich der Veteran weiterhin mit der Kunst.