Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Kirgisistan betonen positive Entwicklungsdynamik bilateraler Beziehungen

Politik 08.11.2018 | 10:59
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 8. November (BelTA) – Belarus und Kirgisistan betonen eine positive Entwicklungsdynamik der bilateralen Beziehungen. Diese Information wurde auf der Website des belarussischen Außenministeriums im Anschluss an das Treffen des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters in Kirgisistan, Andrej Stratschko, mit dem Außenminister Kirgisistans, Chingiz Aidarbekov, veröffentlicht. Das teilte die Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Beim Treffen wurden Fragen zur weiteren Entwicklung der bilateralen Beziehungen in Politik, Handel, Wirtschaft, Kultur und im humanitären Bereich besprochen. Die Seiten unterstrichen eine positive Entwicklungsdynamik der bilateralen Beziehungen.

Es wurden Vereinbarungen über die Durcharbeitung der gegenseitigen Besuche auf Ebene der Regierungsleiter von Belarus und Kirgisistan sowie über die Organisation des Treffens der Parlamentsleiter beider Länder erzielt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk