Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Botschafter von Belarus und Ägypten besprechen Kontakte auf der hohen und Gipfelsebene

Politik 14.10.2019 | 16:27
Archivfoto
Archivfoto

MOSKAU, 14. Oktober (BelTA) - Der belarussische Botschafter in Russland, Wladimir Semaschko, und ägyptischer Botschafter in Russland und Belarus (nebenamtlich), Ihab Ahmed Talaat Nasr, haben beim Treffen in Moskau über belarussisch-ägyptische Kontakte auf der hohen und Gipfelsebene beraten. Das gab der Pressedienst der belarussischen diplomatischen Mission bekannt.

„Die Seiten gingen auf ein breites Spektrum von Fragen zur weiteren Intensivierung des politischen Dialogs, Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft, humanitären Bereich, bevorstehende Kontakte auf der hohen und Gipfelsebene ein“, hieß es aus dem Pressedienst.

Der Warenumsatz zwischen Belarus und Ägypten betrug 2018 $108 Mio. Im Januar/August 2019 belief er sich auf $107,5 Mio. und wuchs um 59% gegenüber dem Vorjahr an.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk