Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Krawtschenko erörtert mit Botschaftern Beziehungen zu europäischen und nahöstlichen Staaten

Politik 25.09.2018 | 13:41
Oleg Krawtschenko und Paulo Vizeu Pinheiro. Foto: Außenministerium
Oleg Krawtschenko und Paulo Vizeu Pinheiro. Foto: Außenministerium

MINSK, 25. September (BelTA) – Stärkung der Beziehungen mit den europäischen und nahöstlichen Staaten stand im Mittelpunkt des Treffens im Außenministerium. Wie der Pressedienst der Behörde berichtet, haben die Botschafter Portugals, Bosnien und Herzegowinas und Jordaniens ihre Beglaubigungsschreiben am 24. September überreicht.

Botschafter, die ihre diplomatische Mission in Belarus beginnen, haben sich mit dem Stellvertretenden Außenminister Oleg Krawtschenko getroffen.

Im Mittelpunkt des Gesprächs mit dem portugiesischen Botschafter in Russland und Belarus Paulo Vizeu Pinheiro standen der Zustand und Perspektiven für bilaterale Zusammenarbeit auf breiter Basis, darunter in der Wirtschaft. Die Seiten bestätigten das gegenseitige Interesse an einer Stärkung der Beziehungen zwischen Belarus und Portugal, wie das Außenministerium berichtet.

Bei den Gesprächen zwischen dem Vizeaußenminister und dem Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter Bosniens und Herzegowinas in Russland und Belarus (nebenamtlich) Mustafa Mujezinović wurden Themen vom gegenseitigen Interesse angesprochen. Die Diplomaten stellten fest, dass die beiden Staaten einen intensiven politischen Dialog führen. Für eine intensivere wirtschaftliche Kommunikation gebe es aber noch viel Spielraum, hieß es.

Beim Treffen mit dem jordanischen Diplomaten und Botschafter in der Russischen Föderation und Belarus (nebenamtlich) Amjad Adaileh äußerte der belarussische Vizeminister die Hoffnung auf dessen aktiven Beitrag zur Entwicklung bilateraler Beziehungen. Die Bereitschaft zum hochrangigen politischen Dialog zwischen den Staaten sei vorhanden, war man sich im Außenministerium einig. Die vertragsrechtliche Basis der Kontakte müsse gestärkt werden.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk