Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Krawtschenko erzählt schwedischen Studenten über belarussische Staatlichkeit

Politik 15.04.2019 | 17:02
Foto des belarussischen Außenministeriums
Foto des belarussischen Außenministeriums

MINSK, 15. April (BelTA) - Belarussischer Vizeaußenminister, Oleg Krawtschenko, trifft am 15. April Studenten der Universität Lund (Schweden), die sich in unserem Land zur Informationsreise sind. Das gab der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums bekannt.

Während des Treffens legte Oleg Krawtschenko wichtige Stadien der belarussischen Staatlichkeit dar, präsentierte Hauptrichtungen der Außen- und Binnenpolitik unseres Landes dar. Er erzählte auch über den Dialog mit Nachbarstaaten, der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Vizeminister sprach die Position des Landes über internationale und regionale Agenda, darunter über Sicherheit aus. Oleg Krawtschenko beantwortete zahlreiche Fragen der schwedischen Studenten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk