Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsident Kasachstans ernennt neuen Botschafter in Belarus

Politik 12.08.2019 | 10:50
Askar Bejsenbajew. Foto: KAZINFORM
Askar Bejsenbajew. Foto: KAZINFORM

NUR-SULTAN, 12. August (BelTA-KAZINFORM) – Durch den Erlass des Präsidenten Kasachstans wurde Askar Bejsenbajew zum Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter Kasachstans in Belarus, zum Ständigen Vertreter bei satzungsgebenden Organen der GUS (nebenamtlich) ernannt. Das gab der Pressedienst des Staatschefs bekannt.

Durch den anderen Erlass des Präsidenten wurde der kasachische Botschafter in Belarus und der Ständige Vertreter bei satzungsgebenden Organen der GUS (nebenamtlich), Jermuchamet Jertysbajew, der Ämter enthoben.

Vor der Ernennung war Askar Bejsenbajew ein Abgeordneter des Senats des kasachischen Parlaments.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk