Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Russischer Außenminister Lawrow besucht Belarus am 20./21. November

Politik 15.11.2018 | 16:27
Sergej Lawrow. Archivfoto
Sergej Lawrow. Archivfoto

MOSKAU, 15. November (BelTA) – Der Außenminister Russlands, Sergej Lawrow, wird Belarus am 20./21. November besuchen. Das berichtet die Nachrichtenagentur BelTA unter Berufung auf die offizielle Vertreterin des russischen Außenministeriums Marija Sacharowa.

„Am 20./21. November wird sich der russische Außenminister, Sergej Lawrow, zu einem offiziellen Besuch in Belarus zur Teilnahme an der gemeinsamen Kollegiumssitzung der Außenministerien beider Länder aufhalten“, sagte Marija Sacharowa heute beim Briefing.

Ihr zufolge sei auch das Treffen der Außenminister von Belarus und Russland, Wladimir Makej und Sergej Lawrow, geplant. „Es wird ein breites Spektrum von Fragen der bilateralen Beziehungen, der außenpolitischen Zusammenarbeit mit dem Schwerpunkt auf die Umsetzung von Bestimmungen der gemeinsamen Erklärung der Präsidenten von Belarus und Russland vom 19. Juni erörtert. Eine besondere Aufmerksamkeit wollen die Seiten der Integrationskooperation schenken“, bemerkte Marija Sacharowa. Außerdem tauschen sich die Außenminister über die wichtigsten weltweiten und regionalen Probleme aus.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk