Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sitzung des OVKS-Außenministerrates für 22. Mai in Bischkek angesetzt

Politik 12.04.2019 | 11:55
OVKS-Foto
OVKS-Foto

MOSKAU, 12. April (BelTA) - Die Sitzung des OVKS-Außenministerrates ist für den 22. Mai in Bischkek eingeplant. Das teilte der OVKS-Pressesekretär, Wladimir Sainetdinow im Anschluss an die Sitzung des Ständigen Rates der Organisation mit, wo über die Agenda der bevorstehenden Sitzung des OVKS-Außenministerrates beraten wurde.

„Ständiger Rat behandelte das Beschlussprojekt des Rates für kollektive OVKS-Sicherheit, das Abänderungen zur Bestimmung über den Rat der Verteidigungsminister sowie zu den Beschlussprojekten des Rates der Verteidigungsminister und Komitees der Sekretäre der OVKS-Sicherheitsräte vorsieht. Die Beschlüsse gehen gemeinsame Vorbereitung der Verwaltungsorgane und Bildung der Streitkräfte und Systeme der kollektiven Sicherheit der Organisation des Vertrages über kollektive Sicherheit 2019-2020 an, betonte der Pressesekretär. - Genannte Dokumente werden den OVKS-Satzungsorganen vorgelegt“.

Man hat auch über die Teilnahme der freien Abteilung der Streitkräfte der Mitgliedsstaaten der Organisation des Vertrages über kollektive Sicherheit an der Militärparade in Moskau beraten, die dem 75. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg gewidmet ist. Die entsprechende Entscheidung des Rates der OVKS-Verteidigungsminister wird vereinbart.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk