Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sprecherin Vietnams will Belarus 2019 besuchen

Politik 09.10.2018 | 19:52
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 9. Oktober (BelTA) – Die Vorsitzende der Nationalversammlung Vietnams, Nguyen Thi Kim Ngan, will zu Besuch nach Belarus 2019 kommen. Entsprechende Pläne wurden heute beim Treffen mit dem Vorsitzenden der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung von Belarus, Wladimir Andrejtschenko, am Rande der dritten Beratung der Parlamentssprecher Eurasiens in der türkischen Stadt Antalya beraten. Das gab die Botschaft von Belarus in der Türkei der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die vietnamesische Parlamentarierin bestätigte die Bereitschaft ihres Landes zur Entwicklung einer engen Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Sicherheit, Wissenschaft, Bildung, Kultur und in anderen Richtungen mit Belarus. Es ging um eine Möglichkeit zur Aufnahme der Vertreter der Geschäftskreise Vietnams in die Zusammensetzung der Delegation während des geplanten Besuches sowie um die Organisation des Businessforums in Belarus.

Es wurde auch die Stärkung der Kooperation in internationalen Parlamentsdelegationen behandelt.

Die vietnamesische Seite dankte dem Präsidenten, belarussischen Volk und der Nationalversammlung für eine sofortige Reaktion auf die traurige Nachricht über den Tod des vietnamesischen Präsidenten Tran Dai Quang. Bei der öffentlichen Aufbahrung in Hanoi war die belarussische Delegation um den Vorsitzenden des Rates der Republik, Michail Mjasnikowitsch, anwesend.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk