Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 28 September 2023
Minsk heiter +11°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
18 April 2023, 11:30

Lukaschenko: Belarus bietet Donezk Hilfe beim Wiederaufbau und Normalisierung des Lebens an

MINSK, 18. April (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat sich heute mit dem amtierenden Chef der Donezker Volksrepublik Denis Puschilin getroffen. Belarus bietet Donezk Hilfe beim Wiederaufbau der Stadt, sagte Lukaschenko.

Die Kriegshandlungen hören in der Stadt nicht auf. Die Menschen können unter ständigem Feuerbeschuss kein normales Leben führen. „Was kann Belarus in dieser Situation für Donezk tun, wie können wir helfen?“, fragte der Staatschef den Leiter der Volksrepublik.

„Es liegt viel Arbeit vor uns. Man wird die Region wieder aufbauen müssen. Wir werden Industrie und Landwirtschaft wiederbeleben müssen. Schließlich werden dort die Menschen leben müssen. Das ist sicher. Die Menschen brauchen Nahrung. Belarus ist bereit, den Menschen dort zu helfen und sie zu unterstützen. Denn wer dort lebt, ist uns nicht fremd. Wir wollen, dass die Menschen dort nicht mehr leiden müssen. Deshalb erwarte ich heute ein offenes, aufrichtiges Gespräch mit Ihnen. Ich hoffe auf einen regen Meinungsaustausch“, fügte der Präsident hinzu.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus