Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko bestätigt Interesse von Belarus am Dialog mit Palästina

Präsident 29.11.2019 | 09:02

MINSK, 29. November (BelTA) - Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat dem Präsidenten des Staates Palästina, Mahmud Abbas, zum Internationalen Tag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk gratuliert. Das gab der Pressedienst des belarussischen Staatschefs bekannt.

„Ich bin überzeugt, dass die Staatssouveränität von Palästina und Anerkennung seiner territorialen Ganzheit gemäß Normen des internationalen Rechts zur Stabilität im Nahen Osten beitragen“, steht im Glückwunschschreiben.

Der Staatschef bestätigte das Interesse von Belarus an weiterer Entwicklung des konstruktiven Dialogs mit Palästina aufgrund Vertrauen und gegenseitiger Achtung.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk