Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko gab in Auftrag, zusätzliche Maßnahmen im Wohnungsbau vorzubereiten

Präsident 14.02.2020 | 16:30
Alexander Lukaschenko während des Besuches im Betrieb
Alexander Lukaschenko während des Besuches im Betrieb

SWETLOGORSK, 14. Februar (BelTA) - Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, gab in Auftrag, zusätzliche Maßnahmen im Wohnungsbau vorzubereiten. Entsprechende Aufträge erteilte der Staatschef heute während des Besuches im Wohnungsbaukombinat in Swetlogorsk, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgibt.

„Die Errichtung von Wohnungen ist eine große Frage. Das ist auch die Antriebskraft der Wirtschaft“, erklärte der Staatschef.

Während des Besuches im Wohnungsbaukombinat ging es um die Lage beim Betrieb, der saniert wird. Man ging auf die mögliche Aufnahme der stabilen Arbeit auf. Daran müssen sich die örtlichen Behörden anschließen. Das Wohnungsbaukombinat wird die neue Zunft des Werkes zur Produktion von gebleichten Zellstoffen des Zellstoff- und Kartonkombinats Swetlogorsk errichten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk