Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko genehmigt Personalentscheidungen im Gesundheitswesen

Präsident 11.09.2018 | 14:12

MINSK, 11. September (BelTA) - Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat einige Personalentscheidungen im Gesundheitswesen genehmigt.

Der Präsident genehmigte die Ernennung von:

Boris Androsjuk zum stellvertretenden Gesundheitsminister;

Nikolai Kudentschuk zum Generaldirektor des staatlichen Produktions- und Handelsunternehmens „Belmedtechnika“;

Walentina Ignatenko zur Generaldirektorin des Handels- und Produktionsunternehmens „Belpharmazija“.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk