Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko gratuliert Ex-Präsident Kurmanbek Bakijew zum Jubiläum

Präsident 06.08.2019 | 18:40

MINSK, 6. August (BelTA) – Präsident Alexander Lukaschenko hat sich am 6. August mit seinem Freund und Kollegen, Ex-Präsident Kirgisistans Kurmanbek Bakijew, getroffen.

Der Anlass für das Gespräch war das 70-jährige Jubiläum des kirgisischen Politikers. Der belarussische Staatschef empfing Bakijew im Palast der Unabhängigkeit und überreichte ihm symbolische Geschenke – das Bild „Nomaden mit Steinadlern auf der Jagd“, einen Dolch und einen belarussischen Blumenstrauß. Das geschenkte Bild vereint nationale Besonderheiten und ethnisches Kolorit des kirgisischen Volkes. Der Steinadler ist ein besonderes Symbol in der Weltauffassung von Nomaden.

Kurmanbek Bakijew bedankte sich beim Staatschef für die Geschenke und lud ihn und seine Familie zu einem festlichen Abendessen ein.

Vor dem Arbeitszimmer des belarussischen Präsidenten hielten Alexander Lukaschenko und Kurmanbek Bakijew inne und betrachteten Staatsflaggen, die als 3D-Hologramme ausgeführt wurden. Diese Hologramme wurden von einem belarussischen IT-Unternehmen des Hochtechnologieparks entwickelt.

Nach dem festlichen Teil des Treffens kamen Alexander Lukaschenko und Kurmanbek Bakijew zu einem Arbeitsgespräch zusammen und erörterten die aktuellen Fragen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk