Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko ist zu EAWU- und GUS-Gipfeltreffen nach Sankt Petersburg gereist

Präsident 06.12.2018 | 09:59

MINSK, 6. Dezember (BelTA) – Präsident Alexander Lukaschenko ist heute zum Arbeitsbesuch nach Russland geflogen.

In Sankt Petersburg wird der belarussische Staatschef an zwei Gipfeltreffen teilnehmen – an der Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates und am informellen Treffen der GUS-Staatschefs.

Wie der Pressedienst des Staatschefs am Vorabend berichtete, werden sich die EAWU-Staatschefs zuerst im engen und nachher im erweiterten Kreis treffen. Im Mittelpunkt stehen die weitere Integration, die Implementierung der digitalen Agenda der Union, Bildung gemeinsamer Öl- und Gasmärkte. Darüber hinaus stehen internationale Bemühungen der EAWU-Staaten, Wettbewerb auf grenzüberschreitenden Märkten, Kooperation in den Bereichen Weltraumforschung und Geoinformation auf der Tagesordnung.

Die GUS-Staatschefs werden die Bilanz der GUS-Kooperation ziehen und Weichen für das weitere Zusam

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk