Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko kondoliert Putin nach Verkehrsunfall in Transbaikalien

Präsident 02.12.2019 | 15:08
Foto: Katastrophenschutzministerium Russlands
Foto: Katastrophenschutzministerium Russlands

MINSK, 2. Dezember (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat dem Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, im Zusammenhang mit zahlreichen Opfern des Verkehrsunfalls in der russischen Region Transbaikalien gesandt. Das gab der Pressedienst des Staatschefs von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Der Staatschef bemerkte, Belarus habe diese Nachricht mit großer Trauer wahrgenommen. Im Namen des belarussischen Volkes und im eigenen Namen sprach der Präsident aufrichtiges Beileid allen Russen, Verwandten und Angehörigen der Opfer aus und wünschte den Verletzten baldige Genesung.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk