Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko macht sich mit Entwicklung der Territorien entlang Minsker Ringstraße vertraut

Präsident 24.05.2019 | 10:33

MINSK, 24. Mai (BelTA) - Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, macht sich während der Arbeitsreise mit der Gestaltung und Entwicklung der Territorien entlang der Minsker Ringstraße vertraut. Das teilte BelTA mit.

Dem Staatschef wird über die Erfüllung seiner Aufträge in Bezug auf die Ordnung an der Ringstraße und Verkehrsentflechtungen berichtet. Der Präsident fährt durch die Minsker Ringstraße. Während der Reise macht er sich mit technologischen Kennwerten und Gestaltung der Ringstraße vertraut.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk