Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko verleiht Karsten und Gerassimenja NOK-Ehrenabzeichen

Präsident 19.11.2019 | 11:35
Jekaterina Karsten und Alexander Lukaschenko
Jekaterina Karsten und Alexander Lukaschenko

MINSK, 19. November (BelTA) - Der belarussische Präsident, Präsident des Nationalen Olympischen Komitees, Alexander Lukaschenko, hat zwei hervorragenden Sportlerinnen Jekaterina Karsten und Alexandra Gerassimenja Ehrenabzeichen des Nationalen olympischen Komitees „Für Verdienste bei der Entwicklung der olympischen Bewegung in der Republik Belarus“ verliehen. Die Feierlichkeiten fanden während der Versammlung des Nationalen Olympischen Komitees statt.

Alexandra Gerassimenja und Alexander Lukaschenko
Alexandra Gerassimenja und Alexander Lukaschenko

Die Sportlerinnen erhielten Auszeichnungen für hohe Leistungen im Sport sowie für große Verdienste bei der Verbreitung der Ideale und Prinzipien des Olympismus, Förderung von Sport und gesunder Lebensweise.

Der Staatschef unterstrich, dass Jekaterina Karsten die Legende des belarussischen Sports ist und sich Alexandra Gerassimenja für das belarussische Schwimmen tatkräftig einsetzte. Der Präsident bedauerte, dass sie schon ihre Sportkarriere abgeschlossen haben. „Wir schätzen natürlich ihre Arbeit und Verdienste hoch ein. Ich freue mich darüber, dass sie ihre Zukunft mit Belarus, Sport verbinden. Wir müssen sie unterstützen, damit sie sich bei der Erziehung neuer Olympiasiegerinnen und -sieger gut abschneiden“, sagte Alexander Lukaschenko.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk