Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Pflegeheim im wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Onkologie eröffnet

Präsident 30.10.2019 | 12:40
Während der Zeremonie
Während der Zeremonie

KREIS MINSK, 30. Oktober (BelTA) – Im Nationalen wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Onkologie und medizinische Radiologie N.N. Alexandrow wurde ein Pflegeheim für Patienten und ihre Begleitpersonen eröffnet. An der Zeremonie nahm der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, teil, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Insgesamt gibt es im Pflegeheim 118 Einzel- und Doppelzimmer. Hier sind eine Kantine, ein Tearoom, eine Wäscherei und ein Sportkomplex.

Im Pflegeheim werden Bürger untergebracht, die zu Untersuchungen kommen, und ambulante Patienten, die keine besondere medizinische Versorgung benötigen. Hier können sich ihre Begleitpersonen aufhalten. Außerdem können im Pflegeheim ausländische Onkologen wohnen, die zur Ausbildung ins Bildungszentrum beim Nationalen wissenschaftlich-praktischen Zentrum für Onkologie und medizinische Radiologie kommen.

Im Erdgeschoss werden sich Patienten, darunter Menschen mit Behinderungen, befinden. In der ersten Etage werden ihre Angehörigen wohnen. Die zweite Etage ist für Hörer geplant.

Ab November wird im Nationalen wissenschaftlich-praktischen Zentrum die therapeutisch-diagnostische Abteilung mit 10 VIP-Krankenzimmern funktionieren. In diesen Krankenzimmern gibt es einen Duschraum und eine kleine Küche.

Alexander Lukaschenko betonte, dass dieses Pflegeheim in erster Linie als Ort konzipiert und gebaut wurde, an dem Angehörige von pflegebedürftigen Patienten eine Zeit lang bleiben können.

Er sagte, wenn es notwendig sein werde, würden ähnliche Objekte weiter eingerichtet. Was den Preis für den Aufenthalt und die Ernährung angehe, solle er für Menschen erschwinglich sein.

Der Präsident machte sich mit Aufenthaltsbedingungen im Pflegeheim bekannt, besuchte die Kantine und fragte nach der Organisation der Ernährung für künftige Gäste und Ärzte. Dabei kommunizierte der Staatschef mit Bedienungspersonal und Köchen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk