Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsidentschaftswahlen in Belarus finden 2020 statt

Präsident 19.04.2019 | 13:50

MINSK, 19. April (BelTA) – Die Präsidentschaftswahlen in Belarus finden wie geplant im Jahr 2020 statt. Das sagte Präsident Alexander Lukaschenko in seiner Jahresbotschaft an das belarussische Volk und die Nationalversammlung.

Der politisch aktive Teil der Bevölkerung frage immer wieder nach dem Termin für die nächsten Parlaments- und Präsidentschaftswahlen, bemerkte der Staatschef. „Ich weiß nicht, aus welchem Grund dieses Thema heute so diskutiert wird. Wir haben Gesetze und eine Verfassung. Und sie verstehen sehr wohl, dass ich diese Gesetze nicht nach Belieben ändern oder irgendwelche Vorteile ersuchen werde, um an der Macht zu bleiben. Manche der sogenannten Politiker schlagen vor, die Präsidentschaftswahlen bereits in diesem Jahr durchzuführen. Dabei verweisen sie auf eine stabile ökonomische Situation und mehr oder weniger günstige Bedingungen.“

„Ich sage es noch einmal: wir werden uns nicht an irgendwelche günstige Faktoren anpassen oder auf einen passenden Moment warten. Die Präsidentschaftswahlen in Belarus finden 2020 statt. Punkt. Wir werden mit dem belarussischen Volk keine politischen Spielchen spielen. Die Wahlen finden streng nach Wahlgesetz und Verfassung statt“, erklärte der Staatspräsident.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk